Erneut ist es die Fotografin Julia Chameau, die die Frühjahr-Sommer Kollektion 2020 festhält. Ein Foto-Shooting inmitten einer Stadt am Mittelmeer. Sie fängt den Augenblick dieser lichterfüllten, einzigartigen und urbanen Atmosphäre eines Ortes voller Geschichte ein. Sie folgt den neuen Gesichtern Lily Taieb, Devon Ross und Etienne de Testa, die ganz nach ihrem Stil, entspannt durch die Stadt schlendern.

Zwischen strenger Bauhaus-Architektur und weichen Sonnenstrahlen spielen sich diese Momente ab. Es handelt sich um eine außergewöhnliche Begegnung zwischen Vergangenheit und Gegenwart, in der die drei Freunde wie Antihelden à la Larry Clark wirken.

Bauschige Volumen und Sportswear der 90iger Jahre – Inspiration von Gestern, um das Heute zu erzählen. Die Freiheit, alles tragen zu dürfen. Mädchen oder Junge, ganz nach Lust und Laune. Immer wieder neue Kombinationen. Keine Vorschriften, sondern die Stimmung entscheidet. Baumwolle ist allgegenwärtig, sie umhüllt den Körper und schmeichelt den Bewegungen. Denim, Gabardine, Popelin. Turnschuhe aus Stoff, auf Asphalt oder Sand. Manchmal barfuß.
Photo :
Julia Champeau (Artlist)
Models : Lily Taïeb,
Devon Ross, Étienne de Testa
Movie Director :
Thomas Lachambre
Make up Artist :
Céline Martin (Artlist)
Hair Stylist :
Joseph Pujalte (Artlist)
Stylist :
Jonathan Huguet (Artlist)
Production :
La Multinationale